Warum enthalten so viele Produkte Duftstoffe?

rejeunesse Warum enthalten so viele Produkte Duftstoffe?

Das ist eine tolle Frage, und die Antwort ist wirklich einfach: Es liegt daran, dass die meisten Menschen es mögen, wenn ihre Haut- und Haarpflegeprodukte gut riechen. Kosmetikunternehmen verstehen die Anziehungskraft eines angenehm duftenden Produkts und wie sich dies auf die Kaufentscheidungen der Verbraucher und ihre Erfahrung mit der Anwendung des Produkts zu Hause auswirkt.

Ein weiterer Grund, warum Düfte benutzt werden, ist, dass viele Kosmetikprodukte ohne die Hilfe von Duftstoffen von sich aus nicht sehr gut riechen. Ein schöner, wehender Duft hilft den weniger  angenehmen normalen Geruch des Produkts zu verdecken. Aber es gibt Zutaten und Formeln, die dazu führen, dass ein geruchloses oder unbedenkliches, geruchloses Produkt entsteht. Mit anderen Worten, die Zugabe von Duftstoffen ist keine Notwendigkeit. So auch bei der Herstellung von réjeunesse geschehen.

Ätherische Öle oder natürliche Duftstoffe bilden keine Ausnahme. Während viele ätherische Öle und duftende Pflanzenextrakte positive Eigenschaften für die Haut haben, ist ihre Flüchtigkeit, wenn sie ihr Aroma freisetzen, nicht gut für die Haut.

Es gibt  Pflanzenöle und -extrakte, die einen bemerkenswerten Nutzen für die Haut haben und keine der nachteiligen duftenden Pflanzenöle und -extrakte haben. In  den Produkten von à l’abri, der Pflegeserie réjeunesse, werden ausschliesslich natürliche Inhaltsstoffe verwendet.

AUTHOR

Team réjeunesse

All stories by: Team réjeunesse